Glasfassadenreinigung mit dem PURAQLEEN®-System

GlasfassadenreinigungBei der Glas- und Fassadenreinigung sind besondere Faktoren wie Sicherheit, Selbstkostenpreis und Erreichbarkeit des Gebäudes von wesentlichem Belang. Problematische Situationen werden jedoch immer häufiger durch Gebäude in den schönsten und neuesten Baustilen hervorgerufen.

Beispiele von schwer erreichbaren Glas- und Fassadenteilen sind Überdachungen von Einkaufspassagen, Glaskuppeln, Schrägverglasung etc.

Eine optimale Lösung hierfür finden Sie in dem gut durchdachten PURAQLEEN®-System.

Die sehr leichten und stabilen CARBONPOLE® Carbon- und TITANPOLE® Titanium- Rohrteile von PURAQLEEN® ermöglichen eine gute Erreichbarkeit und bieten Ihnen ein perfektes Reinigungsergebnis.

Innovation

Die genannten Probleme führten zu Reaktionen sowohl aus der Reinigungsindustrie als auch aus dem technischen Dienstleistungsbereich (Immobilienmarkt), die zur Entwicklung dieses Systems beigetragen haben.
Anspruch war, das Reinigungsniveau in der Glas- und Fassadenreinigung in vielen Situationen sicherer und produktiver zu machen.

Durch seine Kompaktheit und Mobilität gewährleistet das PURAQLEEN®-System die Reinigung von
Glas- und Fassadenbereichen an vielen Stellen des Gebäudes.
Für die Reinigung wird mineralfreies Wasser verwendet. Hierdurch wird eine optimale und nach dem Trocknen streifenfreie Sauberkeit erreicht.

Ihre Vorteile

Die wichtigsten Vorteile des PURAQLEEN®-Systems für Sie zusammengefasst:

  • Besseres Reinigungsergebnis durch flecken- und streifenfreie Trocknung, auch bei direktem Sonnenlichteinfall
  • Längerer Schutz vor Wiederanschmutzung und lang anhaltende Sauberkeit durch die Anwendung von mineralfreiem Wasser. Reduzierung der statischen Aufladung auf ein Minimum.
  • Geeignet zur Reinigung von Glas, Fensterrahmen, Beleuchtungskästen, Fassadenverkleidungen, Sonnenschutzvorrichtungen usw.
  • Optimale Erreichbarkeit und schnelle Arbeitsweise spart Ihnen bares Geld.
  • Sichere und akzeptable Arbeitsbedingungen durch leichte, stoßfeste und sehr stabile Carbon- bzw. Titanium-Rohrteile. Das spart Arbeitszeit und damit Geld.
  • Erheblich höhere Quadratmeter-Leistungen pro Stunde als bei Arbeiten mit Leiter und Steiger.